Sonntag, 15. Januar 2012

Puppenkleider!

Nun etwas ganz anderes: Es gibt so viele nackte Puppen in der Welt, ich gestehe, auch in meinem Keller hausen einige davon, die katimus nicht mehr will! Um für die Wunschenkel Puppenkleidung-stricken mal zu üben, habe ich mit diesem Modell angefangen. Ist sicher noch ausbaufähig, aber immerhin: ROSA!














Rosa sind auch die Fliesen, die ich in einer Zeitschrift gefunden habe. Ich habe mir mithilfe meines Word-Programms einen Bodenbelag für's Puppenhaus gemacht. Ausgedruckt und fertig! Auf glänzendem Fotopapier würde es wohl perfekt aussehen, aber so mag ich die Fliesen auch.
Mehr war diese Woche blogmäßig nicht zu holen, hatte viel zu tun, war schön ... Unter anderem ein Vorstellungsgespräch, da ich ja auf Jobsuche bin. Die Firma, in der ich arbeite, löst sich im Sommer auf und unsere Zukunft bei den Nachfolgefirmen ist ungewiss. Da ich dort sowieso nicht so glücklich war, gehe ich jetzt mit neuem Schwung an den Arbeitsmarkt. Und es sieht besser aus als noch vor 4 Jahren. Die demographische Entwicklung und der daraus resultirende Fachkräftemangel arbeiten nun auch mal für mich ...

Kommentare:

  1. Liebe Petra
    Dass Rosa mag ich und auch die Fliesen und so das sonstige was auf deinem flikcr zu sehen bibt. ICH HABE MICH AUCH MIT DEM e mail gefreut. Aber bin wiedermal sooooooo muede.
    Deine Neomi

    AntwortenLöschen
  2. The bath tub is lovely! Good luck on your job search!

    AntwortenLöschen
  3. Siehste, geht auch mit stricken ;D Klasse geworden (auch wenn rosa) den Wunschenkeln gefällt´s bestimmt!!

    Alles gute für die Jobsuche!!

    LG, Nicola

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Neomi,
    ja, ich sehe ja immer bei Skype, wann du schlaflos bist. Echt Mist, sowas! Danke für deine Rosaliebe. Und alles Liebe für Dich!
    Hi Mad for Mod, the bathtub is a little something for the table, don't know the name. You can put sauces in it or something like this.

    Nicola, ich hab gemailt. Jobsuche ist zur Zeit noch unverkrampft. Zur Not mach ich Kinderfrau und mich selbständig mit allem möglichen was ich kann. Denke auch über Schreibservice nach. Mal sehn.

    AntwortenLöschen
  5. Hi Petra, Oh best of luck in the job search. And I love the knitting! So, so sweet. You tickle me...yes one always sees poor naked dolls. Also, I love your idea of making the tiles by printing on the paper. Good job!
    Dory

    AntwortenLöschen