Freitag, 1. Mai 2009

Fliesen - tiling



Ich habe im Moment ziemlich viele Baustellen - die grünen Eames-Stühle sind da, damit wollte ich einen Friseursalon machen, dann eine Küche für die tollen Küchengeräte und für die habe ich auch die Fliesen gekauft. Als ich aber entdeckte, dass sie nicht quadratisch sind, verließ mich etwas der Mut, ein ordentliches Fliesenmuster an die Wand zu bekommen. So habe ich sie ins Bad geschüttet und wild verteilt. Ich überlege aber noch, ob ich sie so wirklich "verlegen" soll.
Vielleicht sagt ihr mir mal eure Meinung dazu. Ich weiß auch nicht, ob ich die Wände streichen oder ebenfalls fliesen soll.
Oese


I work on too much projects together: the green chairs from reac arrived, I want to set up a barbershop with them, then i want to build a kitchen for my famous kitchen-items and so I bought tiles (or flags? don't know, whats korrect) for the kitchen wall. but when I recognized, that the tiles are not squarish, I lost patience and put them all together in the bathroom. Do you think, I can fix them in this style? I am not shure. I wonder if I should paint the walls or tile them too.
Eyelet

Kommentare:

  1. The tiles look wonderful in the bathroom, Oese! (Yes, tiles - flagstones are bigger and usually rougher, I think.) Very cool underfoot. (I like cool bathrooms in hot Australian summers! Sometimes it is the coolest place in the house.)
    You must have a great deal of patience to fit such tiny tiles in place.

    AntwortenLöschen
  2. I am so glad your chairs finally came in. The tiles look good in the bathroom but if you put them on the wall as well it will be too much. I would paint the walls or use wallpaper. Maybe a nice wallpaper that would have pink and blue together so it will tie in all the colours of the room.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin mit Doreen einig. Der Fliesenboden sieht toll aus, (ich bin über deine Arbeit sehr imponiert!) aber Fliese auch an die Wand glaube ich zu viel wird.
    -Helene

    AntwortenLöschen