Freitag, 24. September 2010

Fußboden wie in den 50ern - vintage floor like in the 50s

 Heute in der Mittagspause hat es so geregnet, dass ich statt meines üblichen kleinen Spaziergangs nur zu Karstadt herüberhuschen konnte. Ich suche schon länger einen petrolblauen Stoff für  ein paar Cocktailsessel, das ich beziehen will. Dabei fiel mein Blick auf ein Wachstuch, an dem ich - wieder mal - nicht vorbeigehen konnte. Ich bin sicher, es gefällt euch auch, morgen bei Tageslicht kommt es bestimmt besser rüber.
Wer möchte ein Stückchen davon haben? Es ist mehr als genug da, 30 cm breit.


Today in my lunchbreak it was raining so strong, that I didn't walk a bit as usual, but hurried to the big shop beside our office, looking for some petrol blue cloth I would like to get for covering a pair of cocktail-chairs. But I found these Wachstuch in vintage-style and had to take it, or not? If you want a piece, please tell me, I've got more than enough and would like to share. It's 30 cm. 


 Zuerst habe ich meine Vintage-Möbel rausgeholt und damit eine Szene gemacht, aber dann wollte ich doch lieber etwas Moderneres und habe mal wieder mit Bauklötzen gespielt. Ich möchte auch das tolle Fimo-Gemüse von Monika zeigen, die mir so unendlich viel geschickt hat, dass es noch eine Zeit dauern wird, bis ich es alles in Szenen verarbeitet habe.
First I made a scene with my vintage furniture, but then I liked the modern more and played with my blocks again. Now I have the chance to show you some more of Monika's gifts, she sent me so many things that it will take some more scenes to show it all.
Oh and I forgot, the white dresser beside the stove is made of some cases for medicine. I can get them in my pharmacy as a gift, and cause I buy my expensive medicine every month I have so many of them. I like the shape and the possibilies. 
Ach, und der weiße Teil der Küchenzeile besteht aus diesen Pillenschachteln, die ich immer in der Apotheke geschenkt kriege, da ich ja auch jeden Monat meine teure Medizin dort kaufe. Ich habe nun schon viele davon, liebe die Form und unzähligen Möglichkeiten.


 Und hier noch eine Variation der Küche in der Lekman Box und bei Tageslicht. Auf einem Foto kann man sehen, dass es sich um eine Pillendose handelt.
And here you can see a variation of these kitchen in the Lekman-Box with daylight. On one pic you can see that I used medicine-cases.


More:

Kommentare:

  1. I learn how to look at boxes differently from you, Petra :).

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe diese Kueche. Ich moechte ein stueck boden!
    Gruss
    Neomi

    AntwortenLöschen
  3. hi sans, to look differently is a very good thing! tell me what you see!
    Neomi, ich schneide dir eins zurecht genau für die Lekman-Box, okay? Ich möchte dich was fragen wegen einer Übersetzung, können wir skypen?

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful kitchen! You've given me some ideas for my tiny house too! Thank you!!!

    AntwortenLöschen