Sonntag, 12. Dezember 2010

Gray in the mountains

Habe ich eigentlich schon diese süßen klitzekleinen Kätzchen gezeigt? Sie kamen mit den grünen Lundby-Stühlen und gepunkteten Schalen. Ich weiß nicht, ob es solche Kätzchen auf der Alm gibt, aber sie passten heute für mich farblich gut hierher. Alles war immer so braun in den letzten Tagen....

Did I show you these sweet kitten? They came with the green lundby-swivel-chairs and the red-dotted bowls. I don't know wether there are such kitten on the alp, but they are matchy to the colours. There was too much brown in the last days....
 So sieht das Dachgeschoss aus. The attic now.
 Und so der Schrank nachdem ich ihn weiter bearbeitet habe. The cupboard after a second treatment.
These are some  items I would like to have, if there is someone who would like to swap some of my 1:12 furniture I have in my collection and wanted to give away. These tools are made by someone else. I found this picture in a shop for creche-appliances and have forgotten which source it was. (Hope that is no problem, dear shopowner. I'll try to find you) I would like to have some kettles and barrels and troughs and so on. And of course goat-alpcheesewheels. Annina help! What's the correct expression??? You MUST know it.

Und hier sind ein paar Sachen die ich noch brauchen könnte für die Alm, aus einem Onlineshop für Krippenzbehör, die Quelle werde ich noch heraussuchen) neben Milchkannen und Bottichen aus Holz, Butterfässern, Almkäselaibern usw. usw.
Haha, Almkäselaib = alpcheesewheel
Allen einen schönen Sonntag, und wer mehr sehen will: FlickR

Kommentare:

  1. Rustic has a charm of its own :) The tools are fascinating!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra

    Mal wieder bewundere ich deine Fähigkeiten und auch das Tempo, mit dem du deine Vorstellungen umsetzt! Die Hütte vom Alm-Öhi ist schon total gemütlich und am liebsten würde ich mich in Heidi´s Bettchen kuscheln, aber da liegst sicher schon du :)

    Danke auch für deine lange Mail. Ich denke wir telefonieren bald mal! Ich fange langsam wieder an in "gewohnteren Bahnen zu schwimmen"... Bis dahin in Gedanken oft bei dir, ♥-lichst, Nicola

    AntwortenLöschen
  3. Hi Glenda, nice you see the rustic charm. I wasn't able to see before my diagnosis and treatment and now therapy. It's very good that something changed in my life.
    I finally made the translation, so I hope you realized,that the tools are not made by me, but I WANT them - perhaps for a swap. Mostly liked by a swap? Have a great time, go on with your beautiful things, I love them, even if I don't comment so often.

    Nicola, noch liege ich nicht in Heidis Bett, vieles ist noch provisorisch und nur, weil ich Lust auf Fotos hatte. Eigentlich schläft Heidi natürlich im Heu, aber ich habe noch keinen Hasenbesitzer gefunden....
    Ich würde mich sehr über ein Gespräch mit dir freuen, wenn es halt mal passt. Tu dir keinen Zwang an, auch spät anzurufen - ich geh eh nicht dran, wenn ich müde bin.
    Ansonsten einen schönen Abend noch.

    AntwortenLöschen
  4. I will see what I can find and maybe even make something. I am very slow though and the items may take a while to reach you :). But it's not a swap. Just want to see if you can use some of my things in the hut.

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sans, it would be of course very sweet to get some items from you. I'd be very pleased.
    But I have a sofa in my mind that might be good for you. Shall I show it to you? I can imagine you could turn it into a good thing for your need. But it needs some change too....
    Lots of love!

    AntwortenLöschen